Beiträge von Shane O'Neil

Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!

    Liebe Rollenspielgemeinschaft,


    wie die meisten es ja sicher mitbekommen haben, haben wir leider einen unserer treuen Mitspieler verloren.


    Ich möchte nun im Namen des ganzen Trezone Network Rollenspiels Ophelia viel Kraft wünschen. Viele haben hier sehr lange mit Jürgen zusammenspielen können. Wir werden ihn vermissen und ich wünsche der Familie besonders in dieser Zeit sehr viel Kraft und alles gute.


    In diesem Sinne ein kleines Gedicht von mir, was ich denke vielleicht auch etwas Kraft schenken kann...



    Abschied heißt, die vielen Nebel unserer Vergangenheit zu durchkämmen.

    Ein wenig von der Macht der Gegenwart Abstand zu nehmen und das Damals mit seinen glänzenden Erinnerungen zu überblicken.

    Der Abschied beschattet alles mit einem mystischen Schimmer, der tief in dir Worte zu wecken vermag, über die dein Verstand nur seine Wahrheit senken kann.


    Gruß

    Shane alias Andrea

    Hallo zusammen,


    uns ist es gelungen, dass der Zeitrechner angepasst und aktualisiert wurde in der richtigen Zeitrechnung :)


    Des Weiteren kann ich nun einen weiteren Spieler in den Admin-Reihen begrüßen. Joshua McKenzie wird nun unsere Programme warten, damit sie aktuell bleiben und keine Sicherheitslücken entstehen.


    An dieser Stelle nochmal Willkommen zurück und auf eine gute Zusammenarbeit Josh :)


    Gruß

    Shane

    Hallo zusammen,


    wie ihr sicher gesehen habt, hat unser Admin unseren Sternzeitrechner auf den Server bekommen. Ich bin bereits dran einen Programmierer zu bekommen, der unseren Sternzeitrechner vielleicht aktualisieren kann.


    Zum einen um das 22. Jahrhundert da rauszuholen und zum anderen den Zeitrechner auf die Zeitrechnung 1 zu 1 zu setzen. Solange der noch nicht aktualisiert ist übernehmen wir die Sternzeit vom Sternzeitrechner weiterhin, nur das Datum wäre wie gehabt aktuelles Datum + 388 Jahre.


    Heute wäre dann also inplay der 07.09.2409.


    Sobald ich was höre vom Empire gebe ich euch bescheid, da ich dort nach einen Hobby Programmierer gefragt habe.


    Gruß

    Shane

    Hallo zusammen,


    Wir ihr seht haben wir das Lexikon neu. Das wird die Wiki ersetzen. Da unser Administrator auf vier Versionen aktualisiert hat und wir auf einen neuen Server sind, können wir die Wiki nicht mitnehmen. Das Problem ist da, dass die Wiki total veraltet und beschädigt ist. dadurch suchen wir freiwillige die uns helfen die Daten von der Wiki ins Lexikon zu übertragen. bei fast 2000 Artikeln wird das eine Menge Arbeit bedeuten.


    Auch werden wir den Sternzeitrechner nicht mehr haben, daher haben wir uns entschlossen mit dem neuen Forum ein Restart zu machen. Das bedeutet wir haben nun die Zeitrechnung 1 zu 1 und als Sternzeit machen wir einfach das Datum rückwärts.... hier ein Beispiel:


    Jahr 21 = 12, Monat 08 = 80, Tag: 30 = 03, Stunde 22 = 22


    Das ergibt eine SD von 128003,22


    Wir haben uns auch entschlossen im Jahr 2409 zu spielen. Das heutige Datum wäre dann Inplay der 30.08.2409.... Also unsere Zeit + 388 Jahre :)


    Spieler die ältere Chars noch bespielen, hätten mit diesen restart die Chance ihren Char jünger zu machen, sofern sie es wollen. Wir fanden das als die beste Lösung.


    Auch die sternenkarte und die Pin-Datenbank werden wir nicht mehr haben, da diese Programme auf den neuen Server nicht laufen. Grund dafür ist einfach, dass die Programme zu veraltet sind. Die Pins werden also künftig von der Personalabteilung eingetragen, sobald das Logbuch veröffentlicht wurde.


    Aber wir haben auch gute Nachrichten. Das Forum wird stabiler laufen und wir werden auch neue Stils bekommen, die in den nächsten Tagen Kate Maria Burke erstellen wird.


    Hier mein besonderer Dank an Administrator und Kate Maria Burke die sich die Zeit nehmen :)


    Das war es von mir. Wer also mithelfen möchte beim übertragen der möchte sich bitte bei mir unter den account Alison Sinclair melden.


    Danke im voraus :)


    Gruß

    Shane

    Hallo zusammen,


    wie ihr bereits gesehen habt geh ich gerade auf einen schnellen Kurs, was das Forum betrifft. Dadurch gibt es im Admin-Team zwei neue, die künftig mich unterstützen.


    Unser Host-Admin wird im Forum unter den Account @Administrator erreichbar sein. Hier auch nochmal danke, dass du das übernommen hast und ich hoffe auf eine sehr gute Zusammenarbeit :)


    Für das Grafische Layout habe ich durch @Kate Maria Burke tatkräftige Unterstützung bekommen. Auch hier ein Danke dafür, dass du dir die Zeit nimmst, Kate :)


    Gruß
    Shane

    Werte Spielerschaft,


    Nach den letzten Ausfall habe ich es geschafft einen neuen Serverhoster bekommen. Da wir dadurch auch eine neue Forensoftware am 1. erwerben, die 110€ kosten wird, sowie für den Server 20-30 € monatliche Kosten dazukommen werden, möchte ich hiermit einen Spendenruf aufrufen.


    Hierzu möchte ich euch noch ein paar Vorteile geben.


    * Durch den neuen Admin, der somit auch drauf achtet, dass das Forum stabil ist, wird er via eines Adminaccounts auch vollzugriff bekommen.
    * Wir bekommen einen stabilen Server, so das es nicht mehr zu regelmäßigen abstürzen kommen.
    * Keine Beiträge werden verloren gehen.


    Das ist punkte die ich persönlich für wichtig erhalte, da wir seit 2019 keine Updates mehr durchgeführt haben. Wir hinken also seit mindestens 2 Jahren hinterher, was ich mit diesen Umzug auch angehen möchte.


    Wer Interesse hat, die Rollenspielleitung zu unterstützen, der möchte sich bitte melden.


    Auch wenn ihr ein dunkleres Design haben möchtet, könnt ihr das gerne nennen. Das können wir dann auch installieren. Hierzu gebe ich euch folgenden link zu Designs, die man bei Burning Bord erwerben kann.


    https://pluginstore.woltlab.co…&sortOrder=DESC&type=free


    Gruß
    Die Rollenspielleitung

    Dann wünsche ich euch allen weiteren viel Erfolg in eurem neuen Rollenspiel. Ich werde dann das Forum in den Friedhof schieben.


    Gruß
    Die Rollenspielleitung


    P.S. Hier bitte noch bestätigen ob die ganze Crew geht, da wir nicht wissen, ob Sokur auch geht, da er kein like gesetzt hat

    Werte Spieler,


    ich hatte mir gestern die Zeit genommen und die Spielerakten anzulegen. Erstmal nur via Excel als Offline-Akte, die ich dann alle vier Wochen aktualisieren werde, durch unsere Pin-Datenbank, die ja die KOs und XOs immer aktuell eintragen nach jeder gespielten Mission.


    Bisher fehlt mir noch eine Auflistung der jemals gespielten Chars.


    Einmal von den Spieler @Talan


    Bitte schickt mir eine PN mit eurer Auflistung der Spieler-Charakteren, damit wäre dann auch der Punkt Spielerkonto ausgeführt.


    Mit freundlichen Grüßen
    Die Rollenspielleitung

    Guten Morgen,


    das gilt nur für die Forenaccounts die Akten in der Datenbank sind davon nicht betroffen. Zur Info: Ich habe bereits damit angefangen eine Liste der kompletten gesammelten Pins in eine Excelltabelle aufzulisten. Wie wir das via Programm machen haben wir noch nicht gemacht, da unser jetziges Programm dafür umgeschrieben werden müsste.


    Bei diesen Punkt wollte ich ohnehin im neuen Jahr eine neue Sitzung einberufen. Die Pins stehen ja in der Datenbank drin und haben nichts mit den Forenaccounts zutun.


    Das will ich nochmal deutlich machen, dass ihr keine Punkte verlieren werdet.


    Gruß
    Shane

    Liebe Spielerschaft,


    ich möchte euch bitten mir zu sagen welche Accounts ihr noch nutzt. Ich habe heute eine Aufräumaktion gestartet und da habe ich gesehen das einige Teilweise seit 1-2 Jahren mit den Accounts nicht mehr online waren. Ich selbst werde bis auf meine aktiven Chars die da wären (Shane O'Neil, Jaesa Laurent und Alison Sinclair) der rest wird von meinen alten dann gelöscht.


    Wäre also schön, wenn ihr mir dann eine PN zukommen lassen könntet, welche Accounts ihr noch aktiv nutzt. Gerade wenn wir das mit den Umzug dann machen wird es auch erstens Zeit sparen und zweitens wird es auch günstiger bei Burning Board werden.


    Gruß
    Shane

    Nabend zusammen,


    zum einen möchte ich mich bei Julian bedanken für die Zeit und mühe die er sich für das Rollenspiel gemacht hat, sowie die ganze Arbeit, die er sich für das GRS machte.


    Danke dafür :)


    An dieser Stelle möchte ich nun die Spielerschaft informieren, dass die neue FOC die bisherige Stellvertreterin wurde.
    @Celtica Flatley ich hoffe auf eine weitere gute Zusammenarbeit.


    Für Schiffsklassen, oder auch neue Spezifikation ist sie nun eure Ansprechpartnerin ;)


    Gruß
    Shane

    =/\= Beginn der Transmission =/\=


    Absender:
    Fleet Admiral Shane O'Neil
    Oberkommandierender der Sternenflotte


    Empfänger:
    Admiral Jeanne Martin
    Leiterin des Flottenoperationszentrums der Sternenflotte


    SD: 84509,17
    VS: Verschlüsselt / Geheim


    Re:Rettungseinsatz im Exitor-Doppel-System


    Sehr geehrte Admiral Jeanne Martin,


    Ich stimme ihre Empfehlung zu, allerdings nur unter Vorsicht, dass gerade der Kontakt mit den 22. Jahrhundert die temporale Direktive nicht gebrochen werden darf. Das Risiko dadurch unsere eigene Zeitlinie zu verletzen ist einfach sehr hoch. Bitte informieren sie daher nochmal die Kommandanten unsere Schiffe, dass sie gerade bei dieser Verbindung darauf achten sollen nicht mehr als nötig zu verraten.


    Hochachtungsvoll,
    Fleet Admiral Shane E. O'neil
    Oberkommandierender der Sternenflotte


    =/\= Ende der Transmission =/\=

    =/\= Beginn der Transmission =/\=


    Absender:
    Fleet Admiral Shane O'Neil
    Oberkommandierender der Sternenflotte


    Empfänger:
    Admiral Jeanne Martin
    Leiterin des Flottenoperationszentrums der Sternenflotte


    SD: 84383,97
    VS: Verschlüsselt / Geheim


    Re:Ereigniswarnung - Exitor-Doppel-System


    Sehr geehrte Admiral Jeanne Martin,


    durch das Einlesen der bisherigen Fakten, stimme ich ihren Antrag auf Ressourcenfreigabe zu. Bitte halten Sie mich weiterhin auf den laufenden. Des Weiteren haben sie freie Hand weitere Schiffe einsetzen zu können.


    Hochachtungsvoll,
    Fleet Admiral Shane E. O'neil
    Oberkommandierender der Sternenflotte


    =/\= Ende der Transmission =/\=

    Starbase 336 - Bereitschaftsraum


    Shane hörte den Ausführungen von Han zu und schien für einen Moment nachzudenken. Er wusste noch selbst, wie schwer es manchmal sein konnte Erster Offizier zu sein, wobei er damals glück hatte. Er hatte einen Kommandierenden Offizier gehabt, der sich an die Vorschriften gehalten hatte, doch er wusste auch das es noch andere Sorten von Kommandanten gegeben hatte.
    ***Ich denke das kann keiner verstehen, erst recht, da es normal ein Befehl reicht und die Technik dafür zu verwenden zu können. Wir sind immerhin im 25. Jahrhundert und da reicht es die Gravitation zu erhöhen und dann ein Kraftfeld hochfahren zu lassen, eine Funktion die jeder Laderraum inzwischen besitzt.


    Er atmete tief durch. ***Ich bin derzeit auf Starbase 336 und werde mit ihnen und ihrer Zweiten Offizierin die weiteren Schritte dann Vorort durchgehen, Lieutenant.
    Er ließ Han noch die Möglichkeit zu antworten. Erst danach würde er die Verbindung beenden.

    Starbase 336 - Bereitschaftsraum


    Shane hatte von seinen Stellvertreter erfahren, dass eine Nachricht eingegangen war, so dass er den Kommandanten der Starbase gebeten hatten für eine Stunde den Bereitschaftsraum zu bekommen, da er diesen Bericht und das folgende Gespräch auf in einen sicheren Raum führen wollte.
    Er sah sich den Bericht an und war wenig begeistert, wenn man es so nennen konnte. Sicher Verletzungen entstanden, aber wie konnte es dazu kommen, dass die Kommandantin diesen Einsatz setzte und dann noch ohne SC. Das war eindeutig gegen die Sternenflottenvorschriften, doch er musste mehr erfahren und nun das sogenannte Kind aus dem Brunnen ziehen.


    Er ließ eine Verbindung zur Roddenberry herstellen mit der Kodierung, dass es nur der Erste Offizier annehmen konnte. Als die Verbindung nun aktiv war, was etwas länger dauerte, da scheinbar sein Ruf noch umgeleitet werden musste. Er nahm ein schluck von seinen Tee und begann, nachdem die Visuelleverbindung stand.
    ***Lieutenant Lecter. Ich habe soeben ihren Bericht gelesen und habe diesbezüglich noch einige Fragen, wie zum Beispiel, warum Commander Seneca ohne Sicherheit diesen Einsatz ausführte. Er atmete tief durch und wartete erstmal auf eine Antwort.


    @Hannibal Lecter


    USS Roddenberry - Krankenstation

    Lieutenant [wiki='Jaesa Laurent'][/wiki]


    Jaesa sprang vom Biobett, als Zeichen das sie nichts mehr hatte. "Danke sehr, dass sind ja mal gute Nachrichten. Wenn sie erlauben, würde ich gerne noch mit Lieutenant Sutera reden. Ich denke er kann sicher auch eine gute Nachrichten gebrauchen", meinte sie und näherte sich nun dem Büro. Sie fühlte bereits, dass es ihm alles andere als gut ging und so betätigte sie den Türsummer.
    Es dauerte nicht lange und die Türen öffneten sich. Ohr Blick ging zu dem guten Freund und ohne ein Wort zu sagen, ging sie zum Replikator und ließ sich ein Uttabeerentee replizieren, ehe sie zu Steven ging und sich neben ihn hinsetzte. "Du siehst fast so aus, wie ich mich fühle", begann sie und versuchte ihn etwas aus seinen Gedanken zu holen. "Normal würde ich sagen, es wäre Zeit für ein Schokoladenbecher, aber vielleicht magst du ja einfach reden", schob sie nach und trank einen Schluck von ihrem Tee.


    @Steven Sutera

    =/\= Beginn der Transmission =/\=


    Absender:
    Fleet Admiral Shane O'Neil
    Oberkommandierender der Sternenflotte


    Empfänger:
    Admiral Jeanne Martin
    Leiterin des Flottenoperationszentrums der Sternenflotte


    SD: 83306,11
    VS: Verschlüsselt / Geheim


    Betreff: Re:Empfehlung zur Erhöhung des Alarmbereitschaftszustandes auf DEFCON 3


    Sehr geehrte Admiral Martin,


    Ich habe ihren Bericht bezüglich der derzeitigen Lage durchgesehen und stimme ihrer Empfehlung zu von der Alarmbereitschaft von DEFCON 4 auf DEFCON 3. zu wechseln. Da die USS Roddenberry sich derzeit noch im klingonischen Reich befindet ordne ich an, dass sie weiterhin in dieser Position bleiben soll, um eine mögliche diplomatische Lösung finden zu können.


    Hochachtungsvoll,
    Fleet Admiral Shane O'Neil
    Oberkommandierender der Sternenflotte


    =/\= Ende der Transmission =/\=