Hannibal Jarot

Willkommen im Forum des TrekZone Network Star Trek Rollenspiels.
Neu hier? Neben dem Forum findest du viele weitere Informationen in unserem Hauptcomputer-Wiki. Wenn du mitspielen möchtest, melde dich bitte über das Anmeldeformular an. Wir freuen uns auf dich!
  • Hannibal Jarot, geb. Lecter ist ein terranischer Offizier, der als Kommandierender Offizier seinen Dienst auf der USS Roddenberry NCC-84245 verrichtet. Auf der Erde gehört er dem alten Adel an und trägt den Title Count.

    Count Hannibal Lecter-Jarot VIII
    Spieler Hannibal Lecter-Jarot
    Biografische Information
    Geburtsort Erde, Kalvarija, Litauen auf Burg Lecter
    Geburtstag 31.12.2373
    Eltern Count Hannibal Lecter VII
    Countess Caterina Sforza-lecter
    Geschwistern Countess Masha Lecter
    Familienstand Verheiratet mt Jaesa Jarot
    Akademischer Grad
    Doctor of politische Philosophy und Psychologe
    Fachgebiet Politische Philosophy und Psychologe, Literatur
    Abschluss 25.05.2399 mit Magna Cum Laude
    Akademieabschluss 25.04.2403
    Physische Beschreibung
    Spezies Mensch
    Geschlecht männlich
    Größe 1,85cm
    Gewicht 80kg
    Haarfarbe braun grau meliert
    Augenfarbe blau/grau
    Politische Informationen
    Zugehörigkeit Sternenflotte
    Stationierung USS Roddenberry NCC-84245
    Posten Kommandierender Offizier
    Schicht Alpha
    Dienstnummer OL-2399-16019
    Rang &refresh=1632240391050


    Lebenslauf


    Hannibal ist der VIII Lecter mit dem Vorname Hannibal und wurde zusammen mit seiner Zwillingsschwester Mascha am 31.12.2373 auf Burg Lecter in Kalvarija Litauen geboren. Recht früh hat sich Hannibal schon für die Sternenflotte interessiert. Seine erste schulische Ausbildung hat er auf Burg Lecter zusammen mit seiner Schwester absolviert. Als junger Mann hat er die Bücher von Dante Alighieri verschlungen. Sein Lieblingsbuch ist Dantes Inferno.


    Im zarten alter von 13 Jahren begann er immer mehr seinen Vater auszufragen was er damals bei der Sternenflotte gemacht hat. Da sein Vater nicht wollte das Hannibal zur Sternenflotte geht, schickte er Ihn kurz nach seinen 13 Geburtstag nach Eton in England wo er das College mit Auszeichnung Absolvierte.

    Mit 18 Jahren bewarb sich Hannibal an der Harvard University, School of Arts and Sciences, für den Bereich politische Philosophy und Psychologe wo er selbstverständlich aufgenommen worden ist.


    Da er sehr früh sich für Dante Alighieri interessierte, beschloss er als neben fach Literatur zu Studieren. Während dieser Zeit vergaß er nie seine Leidenschaft für die Sternenflotte und nahm sich vor nach sein Studium, sich der Sternenflotte anzuschließen.

    25.05.2399 schloss Hannibal das Studium ab mit Magna cum Laude.


    Hannibal ging für einen Monat zurück in die Heimat um sich ein wenig zu erholen, dabei hatte er eine lange Unterhaltung geführt mit seinem Vater. Dieser hat sich für seinen Verhalten entschuldigt und beantwortete alle Fragen die er hatte.

    Nach seinem Urlaub meldete er sich an der Sternenflotten Akademie an und begann so seine nächste Etappe im Leben.


    Sein Leben bei der Sternenflotte könnte man mit einer Achterbahn Fahrt vergleichen. Er hatte eine lange Zeit das Gefühl gehabt, dass über Ihn ein Fluch liegen würde in Form von Sektion 31. Seit er die Academy verlassen hatte, hatte er sehr lange nur Ärger mit Sektion 31 gehabt, besonders in der Form einer gewissen Priola. Was aus der Person geworden ist, ist bis heute unklar. Nur eins ist sicher, Sie hatte nicht im Sinne von Sektion 31 gehandelt. Aber eins hatte er sich geschworen, sollte er die Person jemals wieder begegnen, würde er alles tun, um seine Crew und sein Schiff zu schützen.


    Hannibal hatte auch niemals gedacht, dass er die Liebe seines Lebens, auf einen Schiff treffen würde. Denn genau das ist Passiert und dann ist es auch noch die Nichte von seinen alten KO Lexa Jarot.

    Jaesa Laurent hat Hannibal im warsten sinne des Wortes den Kopf verdreht und lange hatte er sich nicht getraut, Sie zum Essen einzuladen. Doch mit viel zu zureden von seinem besten Freund Steven Delacroix, fragte er Jaesa ob er für Sie kochen dürte. Und wie man so schön sagt, der rest ist Geschichte. Nach ca. 2 Jahre voller Freundschaft und zusammen Essen, gingen beide die Imzadi Verbindung ein, was für Hannibal eine besondere Ehre ist. Denn so eine Verbindung, geht ein Betazoide nur ein mal im Leben ein. Am Anfang musste er sich daran gewöhnen, die Gefühle von Jaesa zu spühren wenn Sie es zulässt. Aber mit jeden weiteren Tag der Vergeht, gewöhnt er sich immer mehr und mehr daran.


    Familie


    Vater: Count Hannibal Lecter VII geboren am 23.4.2333 in Kalvarija Litauen auf Burg Lecter, ist der siebte Lecter mit dem Name Hannibal. Seine Karriere in der Sternenflotte begann er, als er 20 Jahre Alt war, in dem Bereich Sicherheit und Navigation. Nach ca. 10 Jahren verließ er die Sternenflotte im Rang eines Lt.Cmdr. um die Erde zu bereisen sowie endlich eine Familie zu gründen. 2373 lernte er Caterina Sforza kennen. 3 Monaten später heiraten beide in Mailand, Italien und zogen kurze Zeit später nach Burg Lecter in Litauen.


    Mutter: Countess Caterina Sforza-Lecter geboren am 07.01.2341 in Mailand Italien, ist die außereheliche Tochter von Galeazzo Maria Sforza. Ihre Mutter Lukrezia Landriano hat Sie nie kennengelernt, da diese bei der Geburt starb. Im sehr jungen Alter fand Caterina ihre Liebe zur Musik, spezifisch Gesang und Klavier. Ihren Abschluss machte sie auf der Accademia Internazionale Di Musica in Cagliari im Bereich Opern Gesang und Klavier. Kurz nach Ihrem 32 Geburtstag lernte sie Hannibal Lecter kennen und lieben. Die beiden haben 3 Monate später in einer großen Zeremonie geheiratet. Nach der Hochzeitsreise gingen beide zurück nach Kalvarija Litauen, wo sie auf Burg Lecter ihre Zwillinge, Hannibal der VIII und Masha zur Sternzeit 31.12.2473 zur Welt brachte.


    Geschwister: Masha Lecter Geboren am 31.12. 2373 Zwillingsschwester von Hannibal.


    Sternenflottenlaufbahn


    25.06.2399 meldete sich Hannibal an die Starfleet Medical Academy an um sein Studium als Counsler zu beginnen. Auch hier zeigte sich das Hannibal ein sehr fleißiger Student ist und hat mehrere Auszeichungen gewonnen. Er hatte sich auf den Bereich der Diplomatie spezialisiert mit der nebenfunktion als persönlichen Berater des Captains. Aber auch will er für die Crew eine wichtige Rolle spielen das diese mit Probleme zu ihm kommen kann.

    Nun hofft er das er bald seine Versetung auf ein Schiff bekommt um seine Fähigkleiten unter Beweis zu stellen.


    2403 wurde Hannibal als Counsler auf die USS Fenrir NCC – 77089 – A versetzt.


    Auf der USS Fenrir NCC-77089-A fühlte sich Hannibal gleich wie zuhause. Er genoss seine Position und seine Aufgaben als Counselor so wie genoss er auch das Vertrauen von Cpt. Lexa Jarot. Unter ihre Führung stieg er auch sehr schnell zum Ersten Offizier auf. Und wurde sehr von ihr gefördert.

    Nach zwei Jahren auf der Fenrir wurde die gesamte Crew, bis auf Lexa Jarot, auf die USS Roddenberry NCC-84245 versetzt, wo für alle ein neues Kapitel begann.


    Das neue Kapitel auf der Roddenberry begann so wie es auf der Fenrir A geendet ist. Mit einem großen knall. Nach vielen hin und her hat Han seinen Traumwunsch erfüllt bekommen. Er ist der Kommandierender Offizier der USS Roddenberry geworden. Nur leider, lässt sein Glück mit dem Ersten Offizier zu Wünschen übrig.


    Dienstakte


    25.06.2399
    (★72618,75)
    167-t-c1-png
    Aufnahme in die Sternenflottenakademie
    25.06.2400
    (★77481,18)
    168-t-c2-png
    Beginn der Ausbildung als Counselor.
    25.06.2401
    (★78480,49))
    169-t-c3-png
    Beginn des dritten Jahres auf der Akademie.
    25.06.2402
    (★79479,81)
    170-t-c4-png
    Beginn des vierten Jahres auf der Akademie.
    25.04.2403
    (★80314,18)
    171-t-o1-png
    Beförderung zum Ensign, durch Commodore Shane O'Neil
    25.04.2403
    (★80314,18)
    3632-startseite-intrepid-png Versetzung als Counselor auf die USS Fenrir NCC-77089-A.
    13.03.2404
    (★81196,66)
    172-t-o2-png
    Beförderung zum Lieutenant Junior Grade , durch Captain Lexa Jarot
    25.04.2404
    (★81630,44)
    172-t-o2-png Ernennung zum Zweiten Offizier [2XO] der USS Fenrir
    28.08.2404
    (★82320,15)
    173-t-o3-png
    Beförderung zum Lieutenant, durch Captain Lexa Jarot
    03.09.2405
    (★82352,90)
    &refresh=1632240369534 Ernennung zum Ersten Offizier der USS Fenrir
    27.10.2405
    (★82647,08)
    3549-startseite-akira-png Versetzung als Ersten Offizier auf die USS Roddenberry NCC-84245.
    25.02.2407
    (★82647,08)
    &refresh=1632240375907
    Beförderung zum Lieutenant Commander durch Vice Admiral Elijah Darkmoon
    25.02.2407
    (★82647,08)
    &refresh=1632240375907 Ernennung zum Kommandierender Offizier durch Vice Admiral Elijah Darkmoon
    17.03.2408
    (★85209,71)
    &refresh=1632240383558
    Beförderung zum Commander durch Admiral Travox
    28.02.2410
    (★87162,10)
    &refresh=1632240391050 Beförderung zum Captain durch Fleet Admiral Shane O'Neil


    Wichtige Personen


    Lexa Jarot


    War sein Captain auf der USS Fenrir NCC-77089-A. Später hatten beide eine zarte Freundschaft aufgebaut, was bis heute noch anhält. Lexa hat Hannibal viel gefördert und mehr Selbstbewusstsein gegeben. Er freute sich sehr unter ihr als Ersten Offizier dienen zu können und war besonders Traurig als Sie die Sternenflotte verließ. Er konnte dies auch verstehen und nahm es ihr nicht übel, da er wusste, dass wenn er mal einen Rat brauchte, er Sie jederzeit kontaktieren kann. Lexa kehrte als Botschafterin auf die USS Roddenberry NCC-84245 zurück, mit einem Mittle um den Planet Eden, bewohnbar zu machen. Nach den Erfolgreichen diplomatischen Verhandlungen mit den Romulaner, bot der Fleet Admiral Shane O'Neil Lexa eine dauerhafte Position als Sonderbotschafterin auf der USS Roddenberry NCC-84245 an. Welches Sie auch sofort annahm. Zur gleichen Zeit, erfreute Sie sich sehr das Hannibal und Jaesa ein Paar waren, was Sie auch mit einem liebenvollen Kommentar Hannibal gegenüber zum Ausdruck brachte.


    Jaesa Jarot


    3915-jaesa-jpg

    Hannibal lernte Jaesa kennen, als sie das Kommando über die USS Fenrir NCC-77089 Aübernommen hatte. Gleich am Anfang war Hannibal, Hals über Kopf in Sie verliebt. Zu sagen das er sich privat, in Ihre nähe sich wie ein Schuljunge fühlt wäre untertrieben. Hannibal fand später durch Jaesa selber raus, das Sie die Nichte von Lexa Jarot ist und freute sich, dass er mit Jaesa diverse Geschichten austauschen konnte über Lexa. Hannibal hat es sich zum Ziel gemacht, irgendwann das Herz von Jaesa zu erobern. Aber, so wie Han sich selber kannte, wird er noch eine Weile warten, bis er oder Jaesa den ersten Schirrt machen würde bis sich was festes aufgebaut hat. Am Anfang genoss er sehr die Freundschaft, die er mit Jaesa aufgebaut hatte, aber nach einer Weile haben beide gemerkt das mehr zwischen den beiden ist. In einen ruhigen Moment, sind beide die Imzadi Verbindung eingegangen.

    Nach 2 Jahren hat sich das Band zu Jaesa so sehr verstärkt, dass er für seinen verlobten durch das heißestes Feuer gehen würde. Aber warum er mit der Crew ausgerechnet zu Weihnachten, zu seine Eltern gegangen ist, ist ihm bis heute schleierhaft. Zu sagen dass beide gegrillt worden sind von seiner Mutter, wegen Heirat und Kinder, wo für beide wahrscheinlich noch nicht Bereit sind, war das erste Weihnachten wieder in der Heimat ziemlich ruhig. Auf einem Kriegsschiff auch Kinder aufwachsen zu lassen wäre auch keine gute Idee, also schenkte Hannibal Jaesa einen kleinen Karter namens Josh.

    4144-josh-jpg





    Steven Delacour


    Hannibal lernte Steven , an der Akademie kennen. Beide verbindet eine enge Freundschaft so wie ihre Leidenschaft für das Pokern so wie eine gute Flasche Whiskey was Sie sich teilten zu besonderen Anlässe. Als beide zur gleichen Zeit auf die USS Fenrir NCC-77089-A versetzt wurden, konnten Sie ihren Glück kaum fassen und freuten sich auf die neue Herausforderung. Gemeinsam wurden auch beide auf die USS Roddenberry NCC-84245 versetzt um ihre Abenteuer weiter führen zu können.


    Masha Lecter


    Hannibal war besonders überrascht als seine kleine Schwester eines Tages auf die USS Roddenberry NCC-84245 versetzt worden ist. Er ist Stolz darauf das Masha ihren Platz im Leben gefunden hatte und er wusste mit Ihr an seine Seite, wird er vieles erreichen können, wenn es um die Sicherheit der Crew geht.


    1 Besondere Fähigkeiten

    Fotografisches Gedächtnis, Schnelles Auffassungsvermögen.

    2 Hobbys

    Musik allgemein, Kochen, Gittare und E-Gittare spielen.

    3 Charaktereigenschaften

    Ehrgeizig, Wissbegierig, könnte als ein Arroganter Mensch rüberkommen was nicht der Fall ist. Hasst es wenn seine Schwester ihn Ärgert. Ist Privat sehr schüchtern, außer bei dennen er sich wohlfühlt.

    4 Medizinische Akte

    Sternzeit 81153,71 wurde ihm ein Chip für ein Neurales Interface von seinem Kollegen Steven Delacroix, auf Wunsch von Captain Jarot, implantiert.

    Sternzeit 85209,71 wurde sein Chip überholt, da er vermehrt immer mehr Probleme mit dem alten Neurales Interface hatte, sehr zum missfallen von seinem Arzt und besten Freund Steven Delacroix.